Wasserstoffautos in Südtirol

Voll elektrisch angetrieben, 600 bis 700 Kilometer Reichweite und in 3 Minuten vollgetankt: Das ist der Honda Fuel Cell Clarity.

Premiere: Italienpräsentation des Honda Wasserstoffauto Clarity Fuel Cell

Die Nachfrage nach emissionsfreien Autos wird immer größer. Auch auf der diesjährigen IAA in Frankfurt war die nachhaltige Mobilität von morgen eines der wichtigsten Themen.

Dort wurden neben Batteriefahrzeugen auch die voll elektrischen Brennstoffzellen–Modelle von Honda, Toyota, Hyundai und als Weltpremiere der neue Mercedes GLC F-Cell präsentiert.

Kürzlich fand in Bozen zudem die Italienpräsentation des neuen Honda Wasserstoffauto statt. Honda ist zusammen mit den Autoproduzenten Hyundai, Toyota, Mercedes und BMW Partner des europäischen HyFIVE Projektes, in dem das Institut für Innovative Technologien in Bozen den Cluster Süd (Deutschland, Österreich und Italien koordiniert.

Der Ausbau der Infrastrukturen steht im Fokus des IIT und seiner Partner und Gesellschafter wie Brennerautobahn AG und der Alperia Stromgesellschaft Südtirol.

Spritverbrauch senken – Jetzt ansehen!

Günstigen Strom – So funktioniert's!