Wenn aus dem Auspuff nur mehr Wasserdampf kommt!

Das Wasserstoffzentrum in Bozen (Südtirol): Kompetenzzentrum in Sachen Elektromobilität und Anlaufstelle für Besucher und Interessierte aus aller Welt sowie Betreiber der italienweit ersten Wasserstofftankstelle mit geschlossener Produktion aus erneuerbare Energiequellen verwaltet eine Auto-Flotte von 10 Brennstoffzellen PKW die von interessierten Personen und Firmen gemietet werden können.

Pioneers of Innovation

Seit Mitte 2014 ist es für alle Interessierten möglich, am Wasserstoff Zentrum Bozen auf Monatsbasis ein Wasserstoffauto zu mieten. Diese werden in Bozen mit "grünem" Wasserstoff betankt. Die Miete eines solchen Hyundai ix35 FC ist eine klare Botschaft: emissionsfreie Langstrecken-Mobilität mittels Elektrofahrzeuge funktioniert bereits heute.

Bei der Vermietung der H2-Autos am Wasserstoffzentrum in Bozen steht nicht der Profit im Vordergrund, sondern es geht darum, Südtiroler Unternehmen Institutionen und Privatpersonen ein modernes emissionsfreies Elektrofahrzeug zum täglichen Gebrauch oder für eine Testphase zur Verfügung zu stellen.

Dank der Unterstützung durch ein EU-Projekt und die Provinz Südtirol ist dies zum Preis eines herkömmlichen Fahrzeugs dieser Kategorie möglich.

Der Fokus liegt dabei ganz klar auf den Themen Nachhaltigkeit und Regionalität: leise und ohne Abgase unterwegs mit allen Vorzügen eines Elektroautos der gehobenen Klasse, mit einem Treibstoff "Made in Südtirol".

Dabei freut sich der Mieter nicht nur über sein "reines Gewissen" sondern auch über das positive Image dieser Fahrzeuge, den hohen Wiedererkennungswert sowie über die Sympathie und das Interesse der Menschen an dieser Technologie.

Die Miete umfasst ein Rundumsorglos-Paket, Versicherung, Kasko, alle technischen Kontrollen und Reifenwechsel und ein PR Paket, das dem Mieter die größtmögliche Sichtbarkeit gewährt. Letzteres ist für Firmenkunden zu 100% steuerlich absetzbar (Italien).

Was kostet Wasserstoff in Italien und wo kann ich tanken?

Der Wasserstoff kostet 13,77 € pro kg – diese Menge wird auf 100 km nominal verbraucht. Der Preis beinhaltet keine Gewinnmargen für das Wasserstoffzentrum in Bozen (Südtirol).

Im Tank eines Hyundai ix35 FC ist Platz für eine Füllung von 5,64 kg Wasserstoff; somit ähneln die Kosten für 100 km im Wasserstoffauto jenen eines Benziners. Mit einem vollen Tank hat das Auto eine Reichweite von ca. 400 bis 500km, abhängig vom Fahrstil und Gelände.

Die Betankung wiederum ist sehr schnell und dauert nur 3 Minuten. Nach einer kurzen Einschulung gibt es die Möglichkeit der Selbstbetankung, dann steht Ihnen die Tankstelle in Bozen Süd 24Stunden auf 7 Tage die Woche offen.

Momentan handelt es sich bei der Bozner H2-Tankstelle um die einzige in Italien. Richtung Norden ist ein Tankstellennetz vorhanden und wird noch weiter ausgebaut.

Spritverbrauch senken – Jetzt ansehen!

Günstigen Strom – So funktioniert's!